Aktuell

  • 19.01.2021 - 02/2021

    Abschiebung von 24 Personen nach Nigeria - darunter acht Straftäter

    Gegen 09.00 Uhr startete heute eine von der Europäischen Agentur für die Grenz- und Küstenwache (FRONTEX) gecharterte Maschine vom Münchner Flughafen mit Ziel Lagos/Nigeria. Insgesamt wurden 20 Personen aus Bayern und vier Personen aus der Zuständigkeit von Nordrhein-Westfalen rückgeführt.

    Mehr lesen
  • 13.01.2021 - 01/2021

    Sieben Straftäter nach Afghanistan abgeschoben

    Am Dienstag, 12.01.2021, wurden vom Flughafen Düsseldorf aus sieben Männer aus Bayern nach Kabul zurückgeführt –  alle direkt aus Haft.
     
    Gegen 21 Uhr startete eine vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat zusammen mit der Europäischen Agentur für die Grenz- und Küstenwache (FRONTEX) gecharterte Maschine vom Düsseldorfer Flughafen. Ziel des Freistaats Bayern war auch bei dieser Maßnahme die schnelle und konsequente Abschiebung von Straftätern.  

    Mehr lesen
  • 18.12.2020

    Corona-Virus: Aktuelle Situation im Bereich Rückführungen

    In Anbetracht der weltweiten Corona-Pandemie, die neben Deutschland auch viele Herkunfts- und Zielländer betrifft, steht das Landesamt für Asyl und Rückführungen (LfAR) beim Thema Abschiebungen, aber auch der freiwilligen Rückkehr vor großen Herausforderungen.

    Mehr lesen
  • Alle Pressemitteilungen
  • Alle Interviews
  • Alle Aktuellen Meldungen